Montag, 20. August 2012

Rundablage kommt weit rum #20

Moin - 早安 ! Wobei an unserem heutigen Ziel schon Mittag ist.


Tangshan (China) - Renate
7529 km 


Tangshan liegt etwa 135 km östlich von Peking.


- "Süße Dose" am Denkmal in Tangshan -


Das Erdbeben von Tangshan am 28. Juli 1976 in der Provinz Hebei
war mit ca. 650.000 Todesopfern  (Schätzung) das verheerendste Erdbeben
des 20. Jahrhunderts.
Daran erinnern heute eine Stele auf dem Hauptplatz im Zentrum der Stadt 
sowie ein Erdbebeninformationszentrum, welches das einzige Museum Chinas ist, 
das sich mit Erdbeben befasst

Tangshan ist eine wichtige Industriestadt im Nordosten der chinesischen Provinz Hebei.
Die Wirtschaft der Provinz stützt sich vor allem auf die Landwirtschaft -
 Getreide (v.a. Weizen, Mais, Sorghum) und Baumwolle
Hebei ist Chinas wichtigster Baumwollproduzent. 
Daneben gedeihen Erdnüsse, Sojabohnen und Sesam.

Meine morgentliche Googelei nach chinesischen Torten - bei der süßen Rundablage ;-) -  
war leider nicht so erfolgreich - aber diese Fotos von Tangshan fand ich bei You-Tube:




Danke Renate und Werner für die schönen Fotos aus Tangshan! :-))
Wünsche Euch einen sonnigen Start in die neue Woche 
- meine letzte "Ferien-Reisezeit-Woche"
Jutta

Kommentare:

  1. Hallo und guten Morgen!

    Nun bin ich also wieder zu Hause, denke mir nichts und schau mal eben bei Jutta vorbei. Was soll ich sagen? - das ist ja der Wahnsinn, wie weit die RA so rum kommen, echt klasse.
    Da habe ich ja jetzt erst mal jede Menge zum Schmökern und Schauen.
    Danke an alle Fototeinsenderinnen und vor allem vielen, lieben Dank an dich, Jutta!!!
    Allseits noch einen schönen, sonnigen Tag,

    Andrea.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Moin Andrea!
      Hab die Kartoffeln auch schon vermisst! ;-))
      LG Jutta

      Löschen
  2. Die ist ja süß, die hat man doch zum Fressen gern.

    Vielen Dank für die Hintergrundinfos.Das ist eine nette Reise so rund um die Welt.
    LG Elke

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!