Samstag, 29. Oktober 2011

Zu Fuß nach Brasilien


 Nähpause bei unserem Wochenende in Kalifornien.
http://www.naturfreundehaus-kalifornien.de/


Ist ja nicht so weit! ;-)



Ob man frau diesen roten Seetang auch als Keativmaterial verwenden kann?


Unterwegs kleine Farbstudien gemacht und ...



... alte Bekannte getroffen.
Wenn ich mich nicht irre sind das die Coburger Fuchsschafe
die mal bei uns gegenüber weideten!

Danke für die vielen lieben Kommentare!!! :-)))
Die Rundablagen haben die Besitzer gewechselt - sorry -
die mit der Katze leistet am Morgen hier der Luzie Gesellschaft!

Kommentare:

  1. Norddeutsches Schietwetter in Brasilien, oder? Und wo sind denn die leichtbekleideten Strandschönheiten alle hin? hihi!!!

    AntwortenLöschen
  2. Hab noch was vergessen: Viel Spaß und ein schönes Nähwochenende!!

    AntwortenLöschen
  3. *erinner* wir sind vor über 20 Jahren mit den Fahrrädern von Hannover aus durch Brasilien nach Kalifornien gefahren.
    ... da begann meine Leidenschaft für witzige Ortsschilder :-)

    Und nähen kann man da sicher auch sehr gut - du wirst hoffentlich Ergebnisse zeigen ;-)

    LG Lehmi

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!