Samstag, 3. März 2012

"Spinning Circle"


 runde Tischdecke - ca. 55 cm


Da ich ja aber nur ein 10°-Lineal besitze 
- hier war eigentlich ein 12-Degree-Ruler gefordert -
kurz gerechnet:
360° : 12° = 30 Segmente
360° : 10° = 36 Segmente
und beschlossen eine 6. Bahn zu nähen -
 6" A - 1" B - 2,5 " C  und daraus die fehlenden 6 Teile geschnitten.

Kommentare:

  1. liebe jutta
    wann machst du denn das alles, ich stricke gerade an dem teil, du hast in der zwischenzeit ein huhn und zwei tischdecken genäht, schläfst du überhaupt
    so ein lineal habe ich auch, allerdings noch nie verwendet,
    alles liebe
    angela

    AntwortenLöschen
  2. Das gefällt mir auch gut! Ich glaub, ich muss mir doch noch mal so´n Lineal zulegen

    AntwortenLöschen
  3. Ein schönes Teil. Prima Idee! Gefällt mir sehr gut.

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  4. Woowww, das sieht so super toll aus!
    Würde ich am liebsten nach nähen, aber ich kapiere das mit den ° Winkeln nicht *schäm*
    Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!