Sonntag, 13. November 2011

November-Farbklecks #13


Auch dieses Haus steht in Arnis.


Manchmal geht es halt doch nicht so schnell wie frau möchte.
Aber so lange - wie bei der Farbwahl des Teppichs - habe ich ja noch nie überlegt -
bin da sonst immer sehr spontan,.
Habe mehrere Feundinnen immer wieder damit belästigt.
Dienstag war ich schon mal Teppichboden schauen - fliederfarbend?
Mittwoch nachts aus dem Bett und den schon im Mai
gekauften Stoff für die Vorhänge angeschaut.
Nee geht gar nicht - Maigrün wäre super - liegt aber scheinbar nicht im Trend -
8 Wochen Lieferzeit.
Leuchtendes Rot ? - Sah vor Ort nur grell aus oder hatte eine unschöne Struktur!
Man(n) schlug Blau vor - Blau hatte ich doch gerade erst heraus gerissen!

Also alle Farb-Vorschläge vermischt und gut umgerührt - gibt?

Grau - freundliches Mausgrau! ;-)


Und nun ist man(n) das zu weiß - da müsse Farbe rein!


Luzie guckt auch echt skeptisch -
die beiden sind nur keinen Raum ohne Patchwork (ausgenommen Bad)
ohne Quilts gewöhnt! *grins*
Ich habe habe erst einmal dieses schöne Weiß
und das Super-Wetter heute genossen -
und Morgen kommt FARBE rein! ;-)

Kommentare:

  1. Mausgrau als Grundfarbe ist schon garnicht mal schlecht, aber bei der Maus ist ja so ein ganz kleiner Spritzer Braun mit drin.Wenn du dann Weiß nimmst, und dort ein paar Mäuse reinmischt, dann bekommst du ein herrliches helles Beige. Der Teppichboden soll doch sowieso frei von Gummistiefelattacken sein, dann kann er doch auch hell werden. Wenn du dann deine Quilts an Wänden und Decken verteilst, ist es doch farbenfroh genug.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  2. Du spannst einen ja richtig auf die Folter.
    Und das mit der Farbwahl...daß du dich nicht entscheiden kannst, ist ja merkwürdig. Du bist doch sonst so farbsicher. Ich kann das überhaupt nicht. Ich trete öfters mal ins "Farbnäpfchen" aber dann ist es zu spät.
    Ich bin gespannt....

    lg
    Iris

    AntwortenLöschen
  3. und ich hätte auf Tondern oder Moegeltondern getippt
    nimm nicht zu dunkle Farbe, es schlückt so viel Licht und man sieht jeden Fussel
    Frauke

    AntwortenLöschen
  4. Ich glaube, dass ich meinen Kommentar geschrieben habe während du noch Bilder hochgeladen hast. Dann kannst du den ja eigentlich löschen :lol:Ist ja schon alles gegessen, und es sieht gut aus!!! Dann mal viel Spaß beim Farbigmachen.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  5. Mensch, warst du fleißig beim Renovieren!Wird das jetzt Gästezimmer? Oder 2. Nähzimmer? Noch ´n paar Quilts an die Wand und auf den Sessel - schon ist es super gemütlich!

    AntwortenLöschen
  6. Oh, Jutta, das wird ja ein Traumraum! Ich liebe weiße Wände und Möbel, aber die Begeisterung dafür teile ich nur mit der (schon länger auugezogenen) Tochter...
    Bin sehr gespannt, wie es nachher - mit Quits und Bildern - aussieht.
    Frohes Schaffen!
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  7. liebe jutta
    mir gefällt weiß ausgesprochen gut, doch mit meinen pelzigen mitbewohnern würde es das nicht lange bleiben.
    viel spaß beim farbtupfersetzen.
    alles liebe
    angela

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!