Sonntag, 27. November 2016

27. Novemberfarbklecks - Quilts im öffentlichen Raum

Heute zum 1. Advent Beates Quilt an einer Kirche fotografiert -
Danke fürs Mitmachen! :-)))



Sie schreibt dazu:
... habe ich ENDLICH jemanden gefunden (meinen lieben Sohn), 
der mir den Quilt aus dem Kirchenfenster gehalten hat. ...


Er hängt aus dem Fenster der Paul-Gerhardt-Kapelle 


Der Quilt heißt "Beates Osterkaleidoskop", 
da ich ihn in den Osterferien 2012 genäht habe. 
Es ist ein eigener Entwurf.


Auf Youtube gefunden:




"Zu sehen und zu hören sind die drei Glocken der Paul-Gerhardt Kirche in Elm bei Bremervörde.
Die jetzige Kirche war bis 1958 die Elmer Schule, dann zog sie in einen Neubau um.
Als Turm wurde auf das Dach ein Dachreiter aus Holz mit Kupferspitze gesetzt. Der Glockenstuhl aus Eisen-Trägern hat keine tragende Verbindung mit dem Dachstuhl und der hölzernen Turmverschalung, überspannt die gesamte Gebäudebreite und stützt sich nur außen auf den gemauerten Wänden auf.
Im Turm hängen drei Bronzeglocken übereinander, die alle 1961 gegossen und 1962 aufgehängt wurden. ..."
schreibt Technikfreak L dazu


Kommentare:

  1. Ob das Kirchenfenster schon einmal so einen tollen Quilt gesehen hat?
    Wunderbare warme Farben hat der Quilt.
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  2. welche verschidenen Quiltmuster und farben es doch gibt, dieser efällt mir sehr gut .
    Und so passend in den farben und an der Kirche als Osterquilt gezeigt . Danke dafür Frauke

    AntwortenLöschen
  3. Ein toller Anblick.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!