Samstag, 19. November 2016

19. Novemberfarbklecks - Quilts im öffentlichen Raum

Heute ein nachträglicher Halloween-Farbklecks von Chris -
 Danke fürs zeigen deines schönen Quilts und fürs Mitmachen! :-)))


Sie schreibt dazu:
Ich habe meinen frisch fertigen Halloween-Quilt zu meinen Eltern nach Guldental geschleppt, um ihn dort vor die örtliche antike Weinkelter zu hängen. Die Weinkelter ist eine Spindelpresse und funktioniert so ähnlich wie eine alte Druckerpresse. Sie steht an der Hauptkreuzung in Guldental, einem Weindorf bei Mainz. Guldental ist bekannt durch Johann Lafer, der dort ein Restaurant betrieben hat, das Val d'Or (frz. Übersetzung von Guldental), in dem heute das Fernsehstudio ist für seine Kochsendung, sein Restaurant ist inzwischen umgezogen auf die Stromburg, ein paar Ortschaften weiter.

Der Quilt ist 80 x 80 cm, handappliziert und freihandgequiltet. Die Anleitung stammt von Pearl Pereira von p3designs aus USA. Eigentlich ist es eine Stickanleitung für redwork und sie heißt candy cauldron, also Süßigkeiten-Kessel (wegen Süßes oder Saures), deshalb blubbern dort Marshmellows und Bonbons und Karamellen raus neben den herbstlichen Motiven wie Eicheln und Blättern und dem Halloween-Zubehör aus Hexen, Fledermäusen, Geistern, Besen, Hut und Kürbis. Es gibt auch einen größeren Applikations- Quilt als Anleitung , wovon dieses Motiv das Mittelbild ist, deshalb kam ich drauf, alles zu applizieren statt zu sticken. Jedoch habe ich den cremefarbenen HG in lila umgetauscht, weil lila so hexenmäßig ist und man da den Vollmond viel besser sieht. Außerdem kriegt ihn meine Tochter und für sie ist lila die schönste Farbe der Welt. Dazu habe ich freihand gequiltet, um den Kessel herum Motive wiederholt, auf dem Kessel züngelnde Flammen und ganz cool finde ich die Spinnweben auf dem Fledermausrand.

Ich bin Chris, bei den Quiltfriends CalamityChris, nähe fast soviel wie du, allerdings ist Handapplikation meine große Liebe und würde mich freuen, ein November-Farbklecks zu sein, denn ich bin ein sehr bunter Mensch, nähe gern bunt und bin absolut für mehr Farbe im Leben.

Chris 

Kommentare:

  1. Hallo, diesen Quilt habe ich bei den Lieselgirls gesehen. Er ist einfach eine Wucht, super appliziert und ganz toll gequiltet.
    In der Natur schaut er noch besser aus. Er leuchtet richtig.
    Und Chris ist einfach super super schnell, trotz Familie, Haus und anderer Hobbys.
    LG Monika

    AntwortenLöschen
  2. Wow ist der genial hübsch.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!