Freitag, 30. November 2012

Neue Tapete - alter Quilt


Dieser Wandquilt hatte noch nie einen Platz an einer Wand hier - lag immer im Schrank.
??? =
"Japanese Garden" maschinengenäht, 
handappliziert und handgequiltet 
91 x 87 cm fertig: 9/05/06
Nach dem Buch "Asian Elegance" von Sylvia und Kitty Pippen gearbeitet.



Doch nachdem ich nun eine Wand im "Büro" mit Muster tapeziert habe -
finde ich er passt super zu dem Muster.


Und nicht nur ich hatte einen "Tünkerie-Anfall" - nebenan war auch der Maler! ;-)
Aber nun reichst auch mit Malen und Tapezieren -
nur noch alles wieder einräumen.

Kommentare:

  1. Die Kirschblüte gehört ja nun wirklich nicht in den Schrank!!
    Sei ehrlich:Du hast die Tapete passend gekauft!

    Ne ehrlich ............ganz toll!

    Eine schöne Adventszeit wünscht Helga

    AntwortenLöschen
  2. Nee wirklich nicht - aber während frau so einkleistert überlegt sie ja hin und her was frau dann aufhängen kann.
    Danke - Dir auch eine schöne Adventsuzeit!
    LG Jutta

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta,
    das ist aber ein ganz edler Quilt. Schön, dass er wieder aus dem Schrank heraus durfte. Mit der chicen Tapete kommt er noch mal so gut heraus.
    Liebe Grüße und einen schönen ersten Advent.
    Anke

    AntwortenLöschen
  4. Viel zu schade für den Schrank, dein Quilt schaut klasse aus und hat einen tollen Platz bekommen !

    AntwortenLöschen
  5. Boh, Jutta - der Quilt ist ja soooo schön. Toll, dass er jetzt so gut an die Wand passt! Liebe Grüsse und einen frohen Advent - Claudia

    AntwortenLöschen
  6. So ein schönes Teil!!!!!!!!!!!Wow!
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  7. Du hast ja wirklich Mut zum Muster. Schön, dass nun deine Kirschblüte wieder Frischluft hat. Ist wirklich zu schade für den Schrank.
    Beim Einräumen schön vorsichtig sein,damit du nicht auch Rücken bekommst.
    Einen schönen 1. Advent.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  8. Also das kann doch wohl nicht Dein Ernst sein, so einen herrlichen Quilt im Schrank versauern lassen tztztztztz! Wenn Du wieder mal keinen Platz findest schick ihn her, ich hab soviele Wände, da wird er sich wohlfühlen.
    Liebe Grüße aus Berlin von Siggi und Woody

    AntwortenLöschen
  9. Also mit Farbe und Kleister an den Händen kannst du mich ja meilenweit jagen!!! Chapeau!
    Klasse geworden deine Raumgestaltung und der Quilt ist wie gemacht für die Tapete!
    Sei lieb gegrüßt
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  10. JEPP - das passt richtig klasse zusammen!!!
    War überhaupt mal Zeit, dass der ein schönes Plätzchen bekommt - so ein Traumstückchen... und hat ??? warten müssen - der ist so schön, sowas möcht ich auch mal machen... also wenn dir die Anleitung von ??? einfällt...
    Liebe Grüße
    von Sabine
    (...sehr begeistert...)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bisher habe ich die ??? noch nicht gelöst - muss morgen mal die Externe Festplatte befragen.
      LG JJutta

      Löschen
    2. Jetzt habe ich die Infos gefunden und nachgetragen:
      "Asian Elegance" von Sylvia und Kitty Pippen - hatte es damals von einer Bekannten geliehen.
      LG Jutta

      Löschen
  11. Genau, sieht aus, als hättest du eine Tapete passend zum Quilt ausgesucht, ganz toll!

    AntwortenLöschen
  12. So kommt der Quilt richtig Klasse zur Geltung...Toll!
    LG von Steffie

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!