Dienstag, 13. November 2012

Die Ratte - ...



... ein  mißglücktes Nähexperiment -
aber ehe ich sie entsorgen konnte Hatte  Herr Neffe sie adoptiert.
8 Schuljahre, 2 neue Reißverschlüsse und
unzählige Angebote
ihm einen ordentlichen oder coolen Schlamper zu kaufen
 hat sie überstanden!
"Kind - damit kannst Du nicht aufs Gymnasium!"
Doch! - Die Ratte wurde/wird heiß geliebt und wurde erst vor kurzem
 in den Ruhestand geschickt!


"Uninteressant - ich will Dosenfutter!"


Ups - was ist denn das?
Ein magentarosa Punkt auf dem Gehweg!!!
Sollte dort vielleicht demnächst gebuddelt werden???



Und wieso hängt hier noch ein Meßgerät
wo doch kein Techniker weit und breit zu sehen ist???

Kommentare:

  1. Jaja, man sollte garnicht meinen, wie solche abgeranzten Dinger geliebt werden*lach*
    Man muß sie praktisch mit Gewalt in Rente schicken*kicher*
    Wie jetzt, es kommt doch nicht etwa Leben in eure Telekomgeschichte? So schnell?*grins*
    Liebe Grüße
    Siggi udn Woodstock

    AntwortenLöschen
  2. Also ich wäre mit dem Teil auch in die Schule gegangen. Die sieht doch cool aus die Leopardenratte!!!
    Alles Gute für den rosa Punkt, damit das noch vor dem Frost erledigt wird.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  3. Jutta, ich kann Deinen Neffen gut verstehen, so was Cooles hat doch nicht jeder ;-)).
    Viel Glück mit der Telek., vielleicht bist Du endlich bald diese Sorge los.
    LG Bine

    AntwortenLöschen
  4. Die hätte ich auch mit zur Schule genommen. Gekaufte hat doch jeder *pöh*.
    Wundert mich nur, dass sie nach 8 Jahren noch so gut aussieht.

    Ob man den pinken Punkt wohl hinein packen kann ?

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!