Sonntag, 29. April 2012

Frisch gefärbt ...


... hat Martina mir einen Teil dieses schönen alten Baumwoll-Stickgarnes,
welches ich mir bei Ruth aus der Schweiz eingetauscht hatte -
ihre  Grossmutter hat Appenzeller-Weissstickerei gemacht.


Das dünnere Garn habe ich mir auf eine NähMa-Rolle gewickelt und ...


... der erste Versuch damit sieht schon viel versprechend aus!

Kommentare:

  1. Weissstickerei in Rot :-)
    Auch nicht schlecht, hehe.
    Sag mal, vernähst Du schon den Wonnemonat ?

    Liebe Grüße und schönes Wetter, Ania

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta,

    das Stickgarn hat einen tollen Farbverlauf...viel Freude bei der Verarbeitung!

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  3. Love the threads.Happy sewing!!

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Farben...und der Sommer scheint auch hier (endlich) angekommen zu sein!
    Liebe Grüße,
    Markus

    AntwortenLöschen
  5. Wow, das sieht ja wirklich schon dufte aus, da bin ich ja auf den großen Einsatz gespannt, sicher wieder was supi tolles.
    Liebe Grüße aus Berlin von Siggi und Woodstock

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!