Sonntag, 1. April 2012

278g für den grünen oTTo


Nicht ganz - stopp - die Plastiktüte muss ich ja vorher noch in den gelben Sack entsorgen!
Aber der Rest kommt meist ungelesen in den günen oTTo!
Ich habe gehört mancher Orts gibt es fast ein Pfund!
Nur wenn frau eh nicht weiß wie sie die Zeit (ohne Nadel!) todschlagen soll - dann schaut sie rein ...
... und amüsiert sich köstlich! ;-)
Besonders das Fressnapf-Prospekt verhilft mir immer wieder zu neuen 
Weltanschauungen!

Das Hundebett zu Ostern hat Eiform - wahlweise in  grau/blau für den Herrn und beige/pink für die Dame!
 Das ist ja aber noch gar nix - zu Ostern eine neue Picknickdecke (für den Hund!) mit passenden Freßnapf - wahlweise in rosa (Dame), blau (Herren) und schwarz (Senioren???) - mit praktischer Trageschlaufe! Wer trägt die denn??? Und warum ist dieser Hundenapf  mikrowellenfest??? Wer macht dem Wauwau sein Fr/Essen in der Mikrowelle warm???




Und diese süße Strandmuschel für den Wau-Wau - gleich mit Heringen - aber nur in der Farbkombi orange/schwarz - passt das zu meinem WauWau? Oder zu meinem Badeoutfit?
Total obermegasüß war ja letztens das Kik-Angebot für Katzen-Damen im Tildalook - so süß - da reichte schon das Anschauen und der Zuckerspiegel war schlagartig bei 280 mg/dl!

"Das gehört ins Katzen-Osternest!" lasse ich mal aus - da kenne ich mich ja eh nicht so gut aus - aber neeh halt! Also diese niedlichen Fressnäpfchen mit Ostermotiven muss frau sich doch anschauen! "Schön auffuttern Katzi damit du auch das Häschen sehen kannst!"
Und dann dieser Designer-Kugelhochbett wie die Sessel in den 80er Jahren und  das Katzenklo mit Kirschblüten - umwerfend!!!*

* Alle Katzen-Muttis, die ihr Katzen-WC seasonal mit der Raumdeko umgestalten, mögen mir verzeihen!

Na dann blättere ich mal um zu  den Karnickeln.
Hier werden Keramiknäpfchen mit Blümchen angeboten und das JR Farm Osternest für 1,99€! Wat bedeutet den JR? JR = Justizrat??? Egal - eiförmige und blümchenförmige Snacks im Weidenkörbchen - kann Hasi gleich mit verputzen - genial!
Und dazu vielleicht das "Wohlfühlhaus Großglockner" - na - wenn Hasi da mal nicht zum Murmeltier mutiert! ;-)
Warum es ja da für die Goldfische keine eiförmigen Pellets zu Ostern gibt entzieht sich meiner Kenntnis - aber vielleicht gibt es die ja doch schon!?

Wechsle mal das Projepekt und nehme die Hängegeranien mal genauer unter die Lupe. Ahhh - total starke Züchtung - 4 haargenau gleiche Blüten - 2 allerdings gespiegelt - ist ja stark!

Klodeckel mit Absenkautomatik - boh ähh - wollte ich immer schon mal haben - befürchte nur wenn man(n) dem keinen Anschupps gibt - bleibt das WC trotzdem offen!?!

Kommen wir doch mal zu appetitlicheren Seiten: Kasslernacken im Angebot - 3,33€/kg!
Total günstig - Cesar mit Kalb- und Geflügelstückchen (im Alunapf ohne Ostermotive!) kostet bei dem gleichen Anbieter 39 Cent/ 100g = 3,90€/kg!!!


Schnell noch schauen was Frau Schowange diese Woche trägt und dem Mut des Modells, das die pinkfarbene KiK-Rüschenbluse in XXXXXL vorstellt, Respekt zollen und dann aber ab in die Tonne!
 








Tschüss bis nächste Woche -
 dann bekommt ihr Gesellschaft
 von den nächsten 
"Was-die-Welt-nicht-braucht-Prospekten"!

In diesem Sinne einen schönen Sonntag!
Jutta


Kommentare:

  1. Ich packe diese netten Tütchen gar nicht erst aus, um sie getrennt zu entsorgen.
    Bei uns gehen sie wieder zurück an den Absender und werden im großen gelben Briefkasten "entsorgt".
    Gab es nicht neulich sogar mal eine versuchte Klage gegen diese ungewollte Werbung?

    Trotz dieser Post und des heutigen Regens noch einen schönen Sonntag!

    Liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, die Klage ging zugunsten des Empfängers ( ein Anwalt....kostschanix...) aus. Dem Absender droht ein Bußgeld bis zu 50.000,--€, wenn die Werbung trotzdem im Briefkasten landet

      Löschen
  2. Ich habe besonders das Hasenzelt für die Kaninchen bewundert! Ich las das alles auch mit Kopfschütteln ;-))
    Gute Besserung in den hohen Norden.
    LG Patricia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!

      Naja - vielleicht braucht man/frau das wenn er/sie mit dem Karnickel zelten geht! *kicher*

      LG Jutta

      Löschen
    2. Frauchen kann ja mal versuchen,es sich in der Hundestrandmuscheln bequem zu machen, während die Karnickel zelten!! *kicher*

      Löschen
  3. Liebe Jutta,
    wo hast Du Dir daaaaas denn: ~Seitenbandruptur re. Daumen~ "aufgesackt ? -
    (Dadurch also Dein "etwasandererZeitvertreib"). Gute Besserung !
    LG Elisabeth

    AntwortenLöschen
  4. Mönsch, schade, bei uns gibt's sowas gar nicht....
    Und Du bist sicher, es ist kein April-Scherz???
    Auf jeden Fall habe ich mich - wie Bolle - köstlich amüsiert.

    Weiterhin gute Besserung

    LG Traudl

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Nein - das ist kein Aprilscherz!
      Das aktuelle Prospektr findest du hier:
      http://www.fressnapf.de/fressnapf-maerkte/aktuelle-markt-angebote/aktions-angebote

      LG Jutta

      Löschen
  5. Ich saaaacccchhhh ja , du kommst jetzt zum lesen, von all den schönen bunten Blättern, die bei hier immer ungelesen in die Tonne wandern. Die ist übrigens bei uns blau.

    Wenigstens bist du wieder auf dem laufenden, wofür du dein Geld ausgegeben könntest, wenn du denn wolltest und allen glauben würdest, die behaupten, das schönste, billigste, aber größte von allem haben.

    lachende Grüße
    Iris, die vielleicht nächste Woche doch mal einen kritischen Blick auf die Lektüre des hiesigen Einzelhandels wirft.

    AntwortenLöschen
  6. Bei uns in Luxemburg gibt es solche "amtlichen" Aufkleber für den Briefkasten mit dem Vermerk "bitte keine Werbung" und dieser Aufkleber MUSS respektiert werden, denn ansonsten gibt es ein Bussgeld für die Vertreiber der Werbung. Kennt ihr das nicht? Ich könnte auf diese Werbungen auch gut verzichten, aber mein Mann liebt sie. Achja Jutta, Klodeckel mit Fallautomatik ist schon pratisch, seitdem wir das haben ist unser Klodeckel meistens unten. :-)))))

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta,
    hab grad Tränen gelacht. Es ist aber eigentlich schon ein Irrsinn. Wenn ich durch diese Blättchen blättere, tröste ich mich immer damit, was ich alles nicht brauche...und fülle wieder meine (hier blaue) Tonne. Aber entziehen kann ich mich dem Ganzen dann doch nicht.
    Dir eine schöne Woche
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  8. Jetzt musste ich es doch glatt nochmal vorkramen und wiegen.
    HA, bei mir sind es bescheidene 191 g, aber nicht weniger ungelesen und unnütz.

    AntwortenLöschen
  9. Danke, bei mir landen die Dinger ungelesen in die Tonne. Jetzt bin ich, dank Deines Bwrichtes genau informiert.
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  10. Für all das Papier, was ich nicht lese, gäbe es bei uns auch noch Geld. Nicht viel fürs Kilo, aber immerhin. Ist dann wahrscheinlich Schmerzensgeld.;)) Deine Kommentare dazu - köstlich! Gute Besserung noch!

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen
  11. Jetzt hab ich doch Tränen gelacht. Bei mir wandert das meistens ungelesen ins Altpapier. Ich will auch eine Tonne - wir müssen das bündeln und schnüren - es könnte ja jemand Hausmüll unters Papier verstecken. Aber wenigstens ist die Abfuhr noch gratis. Wünsche Dir eine schöne Woche und weiterhin gute Besserung! Liebe Grüsse Trix

    AntwortenLöschen
  12. Nach Anias Kommentar musste ich auch mal wiegen....knapp 600 gr. aus 2 Sonntagszeitungen. Außerdem gibt es auch noch mehrere in Folie eingeschweißte Prospekte, die der arme Postbote am Samstag verteilen muss.
    Das Meerschweinchenzelt hat es mir aber angetan. Ob es dazu auch Heringe gibt? Und das rosa Katzenklo ist auch klasse. Mit Kirschblüten...*kicher*
    Toll fand ich aber auch die Joggerin mit der Hundeleine vorm Bauch. Was passiert, wenn der Hund einen Hasen sieht???? Die hat dann den Notruf bestimmt im Handy gespeichert.
    Schöne Woche und liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. Tja Jutta, da kjannste doch nich meckern, Deinen Informationsnotstand beseitigt die Post. Nun siehst Du mal, was Du alles versäumst, wenn du nur stichelnder weise vor Deinen Projekten sitzt*kicher* Mein Mann liebt diese Wurfpost, er studiert sie immer ganz genau und dann erzählt er mir, was wir eigentlich alles kaufen müßten, ich überhör das immer dezent*lach*
    Gute Besserung wünschen Siggi und Woody

    AntwortenLöschen
  14. Jutta! Du bist spitze!!!!
    Hier wackelt immernoch alles vor lauter Lachen!!!! Da muß dir ja wirklich fad sein, wenn du soviel Informatives studieren kannst! In meinen Fressnäpfen ist kein Osterei mit Blümchenwiese versteckt, wenn ich das Müsli aufgefuttert habe! Aber wieso du Lucie ihr Fresschen nicht in der ikro wärmst??? Rabenhundemutter! ;-)
    Wünsche dir gute Besserung und viele linkshändigmögliche Ersatzbeschäftigungen!
    *drückdich*
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  15. Jutta, genial schön....
    Übrigens, ich bin deiner Meinung, so bockig kann nur ein Mann sein....
    und der OTTO kommt ursprünglich auch aus unseren bescheidenen Stadt ...

    Schöne Ostern und liebe Grüße,
    Helga

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!