Dienstag, 3. November 2015

November-Farbklecks #3

Heute ist es den ganzen Tag so richtig november-neblig bei uns - da will ich mal den Nebel der Lauenbrück-Wundertüte lichten.



Vier haben ihre Wundertüten bisher vernäht:


 Marianne W.


Beate H.


 Birgit K.


und ich.

"Ist das Kunst oder kann das weg?"

Ich finde, die anderen Patcherinnen haben ihre xxxx Stoffmischungen 
sehr kreativ und toll zu kleinen Kunstwerken vernäht!

Mit den Pferdchen, die man/frau nun wirklich bunt aus jeden Stoff applizieren kann, 
habe ich mich schon sehr einfach von der Tüte befreit - aber das Set wird benutzt!

Meine Inspiration:
Gästehandtücher (Ikea) mit Dalapferden





Kommentare:

  1. Die Dinge so zu gestalten, dass sie benutzt werden, ist auch Kunst.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jutta,
    auf die Ergebnisse der Wundertüten war ich schon sehr gespannt und sie gefallen mir alle sehr gut. Drein Dalapferdchenset würde auch bei mir sofort benutzt werden. Schade, das es diesmal nicht mit einem Besuch bei Euch geklappt hat. Aber nächstes Mal, da werde ich ich Euch wieder heimsuchen ...
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jutta,
    das sind ja schöne Arbeiten aus der Wundertüte.
    Gefällt mir gut.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!