Freitag, 20. November 2015

November-Farbklecks #20


 Die Kunst bei Regenwetter gute Innen-Fotos zu machen beherrsche ich einfach nicht. 

Und bei dem Schmuddelwetter einen weißen Quilt in den Garten
 zu schleppen, verbeiße ich mir mal!


"Bunte Quadrate mit Schatten"
Größe: 140 x 197 cm 
TOP: Batikquadrate, weißer und dunkelblauer PW-Stoff 
Vlies: Luna Loft (80% Baumwolle, 20%  Polyester)
Rückseite weißer Mikrofleece
Binding: blauweiß gestreifter PW-Stoff gestückt mit zwei Batikresten
Quilting: maschinengesteppt (grobes Raster) und Free Motion mit Korfix
....

Aus den überzähligen Blöcken ist noch eine Kissenhülle entstanden -
42 x 70 cm groß.


Die Rückseite ist aus dünnem Mikrofleece (Spannbetttuch).

Wenn wir eine geschlossene Schneedecke haben -
mache ich neue Fotos - versprochen.

Kommentare:

  1. Der ist ja soooo Klasse!! Ein richtiger Hingucker.!!
    Auch mit dem Quilting wäre ich zufrieden.
    Der gestreifte Rand ist ja auch so meins.
    Die Decke hat bei Dir aber auch scheinbar den optimalen Platz.

    AntwortenLöschen
  2. Wunderschön ist der Quilt geworden!!! Auch noch ein passendes Kissen dazu. Das Quilting gefällt mir auch, danke für das nahe Foto.
    Schönes Wochenende und liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  3. Genial, weil ein richtiger Farbklecks! Und so schnell fertig........
    Lieben Gruß, Sigrid

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jutta,
    Deine "beschattetten bunte Quadrate" sind super geworden !!!!! Eins wirklich toller Farbkleks. Wenn ich ein "paar" in Arbeit befindliche Teilchen abgebaut habe, muß ich mich wirklich mal näher mit dem Buch beschäftigen.
    Liebe Grüße
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  5. Wow du bist ja schnell gewesen, na bei dem Wetter hast du wohl auch Zeit zum Nähen?

    LG Zicki

    AntwortenLöschen
  6. Der ist einfach genail schick.Ein richtiger gute Laune Quilt.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  7. Wunderschön der Quilt und das Kissen auch.
    L.G. Doris

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!