Freitag, 20. September 2013

E-Book-Reader-Hülle ...



... mit Eule - es eult ja derzeit gewaltig! ;-)


Hinten mit Tasche fürs Ladekabel.


Und eine mit Fuchs - gefällt mir persönlich ja besser.
Aber frau hat ja die Wahl. ;-)


 Anleitung findet ihr hier im Forum "Hobbyschneiderin Anne Liebler & Freunde"-
oder hier. 


Beide habe ich für meinen Vliestest 
("Vliese aus dem Sortiment von Steidl & Becker im Test")
genäht.

Kommentare:

  1. Hallo Jutta, klasse Anleitung und beide Hüllen sind sehr schön, aber die graue Hülle gefällt mir einen Tick besser.
    Viele Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  2. Also jetzt haust du aber eine Anleitung nach der nächsten raus! Wann soll ich das denn alles nähen?
    seufz....
    Danke.
    :-)
    LG Bea

    AntwortenLöschen
  3. Aaaaah, Jutta,
    wunderschön!!!!!!! Gefallen mir beide super, aber der Fuchs ist auch mehr mein Ding als die Eule.
    LG Beate

    AntwortenLöschen
  4. Und schon wieder so tolle Ideen!!!!.....leider hab ich ja kein E-Book....aber deine Applikationen sind der Hit...Du bist jetzt schon richtig Meister im sticken und malen....da muß ich noch üben....so toll!....und die Motive passend zum frühen Herbst!!
    LG Margit

    AntwortenLöschen
  5. sagenhaft schön. Solch eine Hülle würde ich mir auch wünschen, wenn ich denn einen E-Book-Reader hätte. Einfach märchenhaft schön.
    Winkegrüße Laari

    AntwortenLöschen
  6. Wenn ich so einen Reader hätte, würde die mir sehr gefallen :-)))
    LG von Steffie

    AntwortenLöschen
  7. Die Hüllen sind wunder-wunderschön! Die Eule ist mein Favorit. Mal sehen, ob ich es schaffe, meinem Ebook auch so etwas wunderschönes zu zaubern. Vielen Dank für die Anleitung und die Fotos. Liebe Grüsse Caroline

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Jutta,
    deine E-Book-Hüllen sind toll geworden. Mir gefällt natürlich die mit der Eule besonders gut.
    Danke für die Anleitung.
    lg Monika

    AntwortenLöschen
  9. Die sind ja hübsch geworden! Beide!
    LG Cordula

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!