Donnerstag, 14. Juni 2012

Vlies-Waschtest


-  ungewaschen - bei 40° C - bei 60° C gewaschen - auf "Baumwolle" gebügelt -

Ich bin angenehm überrascht was das Vlies so alles gut mitmacht!
Bügeln muss frau ja nun die Quilts nicht unbedingt, aber doch vielleicht die Babydecke etwas wärmer waschen, denn in der Beschreibung steht:

277 Baumwoll-Volumenvlies / Ökovlies - Freudenberg Eco-Batting 150cm

Daunenweiches Volumenvlies (ca. 10 mm) aus 100 % Baumwolle mit spezieller Ausrüstung gegen Durchfasern.
Vorteile:
  • leichtes, extrem weiches Baumwollvlies
  • ideal zum Quilten
  • kein Durchfasern
  • behält auch nach vielen Wäschen seine Form


waschbar bis 30 °C im Schonwaschgang oder chemische Reinigung.

- vor der Wäsche --- nach der 60° C - Wäsche -

Auch hier hat mir das Bodentuch vom Lidl sehr gut gefallen -
lässt sich toll mit der Maschine quilten-
wird etwas weicher bei der Wäsche - fühlt sich aber noch genauso stabil wie das Thermolam (272) an!
(Das mag nach zig Wäschen anders aussehen - aber so oft wie bei Feudeln wasche ich nun mal meine Taschen nicht - frau hat ja ein paar zum Wechseln! ;-))

Kommentare:

  1. Danke für den aufschlussreichen Test. Dass die 100prozentige Baumwolle so formstabil ist, damit hätte ich nicht gerechnet. Auch den Tipp mit den Bogentüchern muss ich mir merken.
    Viele liebe Grüße
    Anke

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jutta,
    das ist ja ermutigend, dass das BW-Vlies die heiße Wäsche so gut mitgemacht hat. Ich denke ja auch immer, dass die genähten Sachen 40° in der Waschmaschine aushalten sollten. Die Platzsets mit Thermolam müssen da ja öfter rein. Und vertragen das erfahrungsgemäß gut. Ist das Bodentuch finanziell reizvoller als Thermolam?
    Danke, dass du deine Testreihe mit uns teilst!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Finde ich schon - Thermolam ist in den letzten Jahren doch recht teuer geworden und die Bodentücher kosten bei uns nur 99 Cent.
      Fällt auch gar nicht so auf wenn frau sich ab und zu welche beim wöchentlichen Einkauf mitnimmt - es sei denn frau ist mit jemanden verheiratet der bei der igefa arbeitet! *grins*
      LG Jutta

      Löschen
  3. Hallo Jutta,
    Danke, das du den Material-Test veröffentlichst! So brauche ich keine (bösen) Überraschungen zuerleben, falls...
    Und die Lidl-Putzlappen sind bei mir schon ein fester Bestandteil für Quiltiges, was nicht sooo oft gewaschen werden braucht. Ich bin sozusagen ein Lidl-Putzlappen-Fan (und mein Geldbeutel erst recht!)
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  4. Da hast Du dir sehr viel Arbeit gemacht und teilst das Ergebnis auch mit uns. Danke dafür!!
    Die Idee mit den Bodentüchern ist wirklich genial!
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  5. Hui.... ein toller Test! Das werde ich mir gleich mal speichern.... kann man ja immer mal drauf zurück greifen. Danke!
    Und schönes Wochenende.

    AntwortenLöschen
  6. Hallo Jutta,
    Du hast mir aber mal Ideen. Aber vielen Dank für diesen Test. Auf die Idee mit dem Bodentuch wär ich im Leben nicht gekommen. Letztens habe ich mir bei Stefanie von Fadenversand eine grosse Rolle Thermolam geleistet, da es so viel günstiger war als im Stück. Eine 15m Rolle kostet 69,60 Euro, was 4.64 Euro/Meter macht.
    Liebe Grüsse
    Gaby

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta,
    Danke dass du uns deine Testergebnisse zeigst, ist sehr hilfreich. Ich muss morgen unbedingt zum Lidl!!
    LG
    Susi

    AntwortenLöschen
  8. Jutta Du bist einfach Klasse, danke für Deine Mühe, der Test mit dem Bodentuch überzeugt mich, hab schon einige Taschen damit gearbeitet.
    Das Baumwollvlies kenne ich noch nicht, wo bekommst Du das her?

    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!