Mittwoch, 23. Juni 2010

Ha en fin Sommerdag!

Wo sind denn nun die Rindviecher?
Ah - da kommen sie ja!

Aber die haben ja gar keine Hörner!

(* Enthornen oder nicht enthornen - da gibt es unterschiedliche Auffassungen.)
Und diese haben keine Schleife und kein Herz bekommen wie in der Anleitung von AnnaKa - sie müssen sich mit Klee begnügen.

Kommentare:

  1. Der ist so schööön geworden mit dem Glücksklee im Maul.
    Aber Dein Hund ist auch die Krönung, der ist zu gerne im Mittelpunkt.

    Sei lieb gegrüßt
    Uta

    AntwortenLöschen
  2. Der Kuh-Tischläufer sieht suuuuper aus! Total witzig! Klasse geworden die Schwarz-Weißen!
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  3. Ja wirklich! Rundum gelungen!! Super!!

    Liebe Grüsse
    Margrith

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jutta
    Woowww, der gefällt mir sehr sehr gut!
    Hast du wunderschön gemacht.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  5. Echt toll geworden, das bringt gute Laune auf den Tisch!
    Lieben Gruß
    Momo

    AntwortenLöschen
  6. Sehr sehr schön geworden.
    Und deine Bilder und die Anmerkungen dazu sind immer wieder herrlich.

    AntwortenLöschen
  7. Der Läufer ist klasse! Aaaber viel schöner finde ich deinen Hund.
    Einen dicken Knuddler an euch beide,
    Annifee

    AntwortenLöschen
  8. Was ein schöner Läufer, du zauberst einfach immer wieder wunderschöne Werke. So klasse, dass die hübschen Schwarz-Weißen als Modell dienten.
    Deine Hundedame ist auch eine ganz Schöne, feines Mädchen ;)

    LG
    Gaby

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!