Mittwoch, 23. Juni 2010

Ein Läufer mit Wellen ...

... am Rand ist aus meinem ersten Versuch für den Narzissenläufer geworden.
 Und hat aus dem Rest Randstoff von der Decke Blümchen bekommen.

So sah es nämlich aus als ich immer von einer Seite runter genäht habe - beim Narzissenläufer habe ich dann immer brav gedreht und er wurde gerade. Gerade schneiden mochte ich ihn auch nicht - dann wären die Spitzen gekappt worden!

Kommentare:

  1. WOW! Und noch so ein schöner Läufer!!! Sieht richtig klasse aus!!!
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  2. Das Randproblem hast du ja perfekt gelöst. Wunderschöner Tischläufer, auch der mit der Kuh gefällt mir sehr.
    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  3. Sehr schön geworden der Narzissenläufer, wie alles von Dir :-)
    Die Idee mit dem abfallendem Blütenblatt finde ich wunderschön und gleichzeitig traurig...
    Sehr naturgetreu nachempfunden. Ich freu mich jedes Mal wenn ich auf Deinem Blog etwas Neues bewundern kann.
    LG
    Schnecke

    AntwortenLöschen
  4. Auch dieser ist dir super toll gelungen, mir gefällt der Wellenrand.
    Ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jutta,
    also der gefällt mir fast noch besser als der Narzissenläufer. Der gewellte Rand sieht sehr gut aus!
    LG; Rosi

    AntwortenLöschen
  6. Das sieht ja interessant aus, super geworden, wenn ich es richtig verstehe hast du es frei geschnitten? ich bin begeistert,
    einen schönen Tag noch Marika

    AntwortenLöschen
  7. In der Natur ist auch nichts gerade - ich finde deinen Läufer super!

    LG
    Helena

    AntwortenLöschen
  8. Ich bewundere wirklich Deine Kreativität!

    Wunderschön dieser Wellenrand, die Farben, das Muster *seufz*

    LG
    Marion

    AntwortenLöschen
  9. seehr schön ist der Läufer geworden....das Kurvige gibt ihm den gewissen Kick...und auch die blumen sind sehr schön...TOLLL!!

    AntwortenLöschen
  10. Wann machst du nur alle diese schönen Sachen?

    AntwortenLöschen
  11. Zum Glück nur Wellen am Rand und nicht schon wieder mitten drin!*grins*
    Sieht Klasse aus - der ungerade Rand sorgt für den letzten Pfiff!

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Jutta,
    der Tischläufer ist ja toll geworden! Der Wellenrand passt super und die Blüten machen echt was her!

    Ganz liebe Grüße und ein schönes Wochenende
    Monika

    AntwortenLöschen
  13. Pfiffig!
    Ich hab auch noch Reste von dem Nazissenläufer!
    Die Wellen gefallen mir supergut! Macht das Ganze so lebendig! Danke für die Anregung!
    LG Bea

    AntwortenLöschen
  14. Mit diesem heiteren Tischläufer konntest du nur die Sonne anziehen!

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!