Dienstag, 4. November 2014

Druckknöpfe - Die Mode ändert sich ...

... der Druckknopf bleibt.*

Aber mal von vorn:
 
Diese Stoffe haben sich hier auf unterschiedliche Art gesammelt
und daraus hätte "man" gern KiKo -Kinderkonfektion -
na dann mal ran!


 
 
Am Wochenende eine Latzhose aus dem Cord genäht -
nach dem Burda Multischnitt 9828 in Gr. 74 -
innen mit Baumwolljersey gefüttert.
 

Dazu ein Shirt mit Kamsnaps an der Schulter.
 
Nach der Anprobe stand fest:
Latz zu hoch, Beine zu weit.
 
Also gleich mal den Schnitt verändert und nochmal genäht:
 
 
 
 
 
 
 Anker-Jeans mit leichtem Strechanteil und
Möwen-Jersey aus dem nächsten kleinen Stoffladen -
gefielen mir sofort - mussten einfach mit!
 
 
Und dann der Ärger mit den extra gekauften Jersey-Druckknöpfen zum Reinhauen -
Kam Snaps gehen "man" zu schwer auf -
drei Versuche in dem Bündchen - immer Zähne daneben - grrr!
 
 
 Danach habe ich zu meiner Lieblingszange gegriffen und sie
 einen Tick nach innen ausgerichtet -
da hat es endlich geklappt! :-)))
 
 
 
Ich mag ja lieber die Kam Snaps -
leicht und schnell angebracht und schön bunt und kein Metall auf der Haut!
 
 
* "Die Mode wechselt - der Druckknopf bleibt"  steht auf der Karte und
"seit Generationen der Verschluss ohne Verdruss"
 Ich glaube ich greife demnächst auf diese Altbestände aus
Omas-Nähkästchen zurück -
wenn die Jersey-Druckknöpfe sich auch als Flop herausstellen!

Kommentare:

  1. soooo süße Sachen hast du genäht !!!

    AntwortenLöschen
  2. Das war aber heute ein TOP-Post. Die Kindergarderobe sieht so niedlich aus. Da kannst du ja in Serie gehen, denn bald ist Größe 80 dran. Die Lütten werden leider viel zu schnell groß.
    LG Elke

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag die Jerseydruckknöpfe recht gerne. Weil ich sie oft gebrauche habe ich mir aber dafür auch eine Zange zugelegt.

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jutta,

    die KiKo -Kinderkonfektion sieht klasse aus...der Anzug gefällt mir besonders gut...Ich stehe auch oft auf Kriegsfuss, mit Druckknöpfen, manchmal auch mit Kam Snaps;-)

    HG Klaudia

    AntwortenLöschen
  5. Druckknöpe, geliebt und gehaßt (von mir). Ich kann mich mit den KAM Snaps nicht anfreunden - bin zu blöd diese schönen bunten Plastikteile richtig anzubringen. Deshalb verwende ich sie in Kleidung nicht mehr. Die "Reinschlag"-Knöpfe sind da schon eher meine. Ich habe mir eine Zange gekauft, damit ich nicht jedesmal einen Hammer suchen muss..... Die guten alten Druckknöpfe habe ich auch noch in der Knopfdose - müßte ich eigentlich auch mal wieder verwenden.
    Deine genähten Sachen gefallen mir.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  6. Warst du fleissig!
    Warum zeigt es eigentlich mein Profilbild nicht mehr an?.....oder siehst du es?....bei mir erscheint ein Minus. Hab gerade mein Profil überprüft, da stimmt alles.
    Ein super Wochenende und einen noch schöneren Freitag wünscht dir von ganzem Herzen
    Margit

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!