Donnerstag, 5. Juli 2012

Auf der faulen Haut liegen ...


... tun wir hier nicht alle.

Das angefangene Scrap-Top muss leider ruhen -
frau hatte nix anzuziehen!  :-(

Lieblings-Leinenbluse von Flaxxxs mit Simplicol überfärbt.

Gefällt mir sehr gut in "Beere"!

Nachgenäht - erstmal testweise mit Ikea-Leinen,
der ist aber recht steif.

Und in Lila aus schönerem Leinen -
fällt schon besser. 
(Da ich für diese Bilder auf eine Fotografin von nebenan angewiesen war -
 darf ich die jetzt nochmal nähen! )


Eine neue Tasche musste natürlich auch her! ;-)

"Rosa på ball"
-  Leinen und PW-Stoff -
- Anleitung von my Quilt AS (Norway) -


Und jetzt habe ich 24 Stunden Zeit um mich mit diesem Knipskasten
 (Fujifilm X10) anzufreunden -
soll damit morgen Fotos auf einer Feier machen.

Kommentare:

  1. Fleissig warst du. Die Tasche ist schön geworden.
    Schöne Farben bei den Blusen und das süsse Hündchen macht es richtig:))

    AntwortenLöschen
  2. Eine witzige Bluse mit den Zacken im Ausschnitt!
    Das IKEA-Leinen verwende ich erfolgreich für Taschen. Das geht gut, wenn es fest hinterbügelt ist. Dass die Bluse daraus recht steif ist, kann ich mir gut vorstellen.
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jutta, die Blusen sind ja oberklasse ich liiieeebe solche asymetrischen Schnitte und die Farbe Beere , genau meine Farbe.
    Die Tasche toll, man braucht immer mal eine Tasche zur Abwechslung. *grins*
    LG Sanne

    AntwortenLöschen
  4. Überfärben war eine tolle Idee. In der neuen Farbe machte sich die Bluse auf jeden Fall viel, viel besser und wirkt nicht so ausgewaschen :-)))
    In rot gefällst du mir aber auch gut.
    Wir alle scheinen eine Schwäche für Rot zu haben, hehe.

    Liebe Grüße, Ania

    AntwortenLöschen
  5. Für so eine Bluse würde ich Dich stundenlang fotografieren :-)
    Liebe Grüße
    Angelika von da, wo der Norden aufhört

    AntwortenLöschen
  6. Die Blusen sind sehr schön geworden, auch die Taschen. Wenn man deinen Hund so anschaut, wünschte man sich fast man könnte es ihm nachtun.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  7. The bluses and the bag are just beautiful.Great job!!

    AntwortenLöschen
  8. Rot oder Beerig, meine beiden Lieblingsfarben, und der Schnitt der Bluse gefällt mir auch sehr gut. Im Moment würde ich gerne mit Luzie tauschen. Am besten ich versuch mal mein Glück und geh auch schlafen. LG Maria

    AntwortenLöschen
  9. Die Diva auf dem Canapé, herrlich. Da könnte ich mich glatt dazulegen. Die Blusen sind klasse. Ich nehme die rote. Für die Tasche passt dieses Ammersbecker Stöffchen ja toll. Das war ja wieder eine kreative Woche.
    Auf gutes Gelingen mit dem Knipskasten morgen.....
    liebe Grüße Elke

    AntwortenLöschen
  10. Ooooohhh Luzie!
    Ich könnte mich zu dir knuddeln, so einladend liegst du da!
    Schick, schick, die Blusen!
    Beere: eindeutig schöner. Ich sollte meine flaxxxsbluse auch mal aus der Versenkung holen!
    ...und die Knipskiste *eeeeek*, die würde ich verweigern und meine eigene nehmen!
    sonnige Grüße
    Gudrun

    AntwortenLöschen
  11. Die Blusen sind chick geworden und das mit dem Überfärben war eine gute Idee. Sag mal was sehen meine entsetzten Augen, Luzie liegt auf dem nackten Leder? kein Kuschelquilt für den hund? Das geht ja garnicht,tztztz das ist ja fast ein Fall für den Tierschutz, ein Quilters Dog ohne Quilt*kopfschüttel*.
    Liebe Grüße von Siggi und Woodstock, der Luzie bemitleidet!

    AntwortenLöschen
  12. Männe bewundert gerade die Kamera, die ich verweigern würde!
    Sein Traummodell, wer hätte das geahnt!
    Man, was bin ich froh, das der Tierschutz wegen dem blanken Leder nicht informiert werden muß!
    *schwitzabwischundvombodenwiederaufsteh*

    AntwortenLöschen
  13. Oh bei dir möchte ich auch Hundi sein *grins*
    Deine Blusen sind super toll, auch die Tasche ist ein toller Hingucker.
    Ein schönes Wochenende und ganz liebe Grüsse Marie-Louise

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!