Montag, 30. Januar 2012

Mein Blumenbaum ...


... ist fertig.



 Nach einer Anleitung von Kelli Wulfsohn (Homespun Issue 71)
 Blumen, Käfer und Schmetterlinge mit Head-n-Bond aufgebügelt
und frei aufgesteppt.


Im Original hat "Megs´s Garden" auch am Rand lauter Blüten.
Ich hatte aber ein kleineres Stück Hintergrundstoff und soviele grüne Reste -
 habe deshalb mehr Blätter aufgenäht.


98 x 142 cm
Binding Regenbogensstinschrägband

Kommentare:

  1. Liebe Jutta,
    Dein Blumenbaum ist ein Gedicht. Ich bin total begeistert.
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jutta,

    wenn der jetzt nicht bald den Frühling einleutet, wer dann??
    Wunderschön farbenfroh ist Dein Blumenbaum geworden und der Rand gefällt mir auch super gut.
    Ich bewundere immer Deine Geschwindigkeit...staun.

    Dir liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  3. Wie traumhaft schön!!!!
    Und wie flott Du dieses Teil gearbeitet hast!!!

    Liebe Grüße
    Traudl

    AntwortenLöschen
  4. Dein Blumenbaum ist total schön geworden! Als ich neulich das erste Foto sah von dem Baum, mit der kreisrunden Krone und sonst noch nix ( außer dem Stamm), war ich sehr skeptisch. Es wirkte so statisch und nüchtern. Aber jetzt, komplett mit Rand und Quilting - ich bin begeistert! :-))

    Liebe Grüße,
    Katrin

    AntwortenLöschen
  5. Wow, der Quilt ist wirklich klasse !
    Der Frühling erhält Einzug ! :o)

    AntwortenLöschen
  6. Wunderschön!!!!
    Super gequiltet, lädt zum betrachten, verweilen und träumen ein! Ich bin hin und weg!

    AntwortenLöschen
  7. Toll!
    Das bedarf keines weiteren Kommentarsvon mir! Einfach toll! Und sicher tut das der Restekiste (wenigstens etwas) gut.:-)))
    LG Bea

    AntwortenLöschen
  8. Der Quilt ist wunderschön geworden.
    Da kann man den Frühling schon riechen.

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Jutta,
    wow das ging ja mal wieder ratzfatz und ist sooo schön geworden. Aber das ist bei Dir ja normal,hi. Ich glaub was Du anfängst wird einfach immer toll.

    Liebe Grüße
    Ria

    AntwortenLöschen
  10. Ganz toll geworden. ich habe bis jetzt immer nur solche Kissen oder max. Mitteldecken genäht.
    Viele Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  11. Ich sag nur GEIL, ganz große klasse geworden.
    Liebe Grüße von Siggi und Woodstock

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Jutta
    ein wunderschöner Quilt, sowas habe ich noch nie gesehen. Und das freie Aufnähen der Blüten, das gefällt mir sehr.
    Jetzt könnte eigentlich der Frühling kommen. Dein Quilt lädt dazu ein, aber erst wirds mal ar.hkalt. Bibber.

    lg
    Iris

    AntwortenLöschen
  13. Toll! Einfach toll!
    Mir fehlen die Worte.

    Liebe Grüße Harzlady

    AntwortenLöschen
  14. Der absolute Wahnsinn Jutta. Wunderschön!! Und zwischen all den Blumen gequiltet, da muss man doch verrückt werden. Einfach nur toll!!
    LG
    Gaby

    AntwortenLöschen
  15. Hallo Jutta,
    der Blumen baum ist einfach wunderschön. So schön bunt, man riecht den Frühling. Sind die Blüten mit Vliesofix und einem geraden Stich appliziert?
    Viel Spaß mit dem schönen Quilt, wo wird er hängen, ich hätte ein Plätzchen.
    Liebe Grüße, Bettina
    .

    AntwortenLöschen
  16. Wow, ich kann mir gerade garnicht vorstellen, wie man so etwas näht.
    Ich bin begeistert.
    Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  17. Hallo Jutta,
    ich schreibe nicht oft einen Kommentar. Aber der Blumenbaum ist ja so schön. Echt toll.
    Ich wünsche dir viel Freude daran.
    LG aus Köln
    Birgitt

    AntwortenLöschen
  18. Wow, ist der schön!!!!!
    Eine super Idee und ich bin wirklich überwältigt, was man alles so machen kann.
    Was machst Du nur mit Deinen vielen Prunkstücken. Ist ja eins schöner als das andere.

    LG Claudia

    AntwortenLöschen
  19. oooh Jutta, ich bin hin und weg ... der Quilt ist ein Traum und das Quiltmuster einfach klasse!!
    Ich bin begeistert!
    LG Martina

    AntwortenLöschen
  20. Oh, wie frühlingshaft schön, Jutta! Du hast wieder ein wunderbares Schmuckstück gezaubert!
    Viele Grüße
    Angelika (QF Fridolina)

    AntwortenLöschen
  21. Ach wie wunderschön!
    So eine Art Quilt habe ich noch nie bewusst gesehen.

    AntwortenLöschen
  22. Wunderschön! liebe Grüsse Trix

    AntwortenLöschen
  23. Boah....Jutta...ich bin sprachlos (was selten vorkommt *grins*).....ist der Baum schön geworden!!!!...und in dem Tempo....Du hast ja ne kreative Phase, das ist ja der Wahnsinn....
    Dein Baum macht eigentlich Lust auf Frühling, aber ihr habt Schnee ;-((
    Von mir aus brauchte der Winter nicht mehr kommen!
    LG Margit

    AntwortenLöschen
  24. Hallo Jutta,

    wie schön! Das sieht so schön frisch und fröhlich aus mit dem weißen Stoff.

    LG Heike K./ Auftrenner

    AntwortenLöschen
  25. Hallo Jutta,
    ich bin kein Blumenfan, aber dieser Blumen-Baum sieht richtig schön aus! Mir gefällt auch das Quilting sehr.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  26. Liebe Jutta,

    da ist dir mal wieder ein traumhaft schöner Quilt gelungen.

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen
  27. Ich finde gerade kein neues Eigenschaftswort, sie sind alle schon genannt. Er ist schöner als das Original und das Binding ist klasse.
    Ich hoffe, du hast aber die Restschnipsel jetzt weggeworfen, oder brauchst du die jetzt noch für einen Tischläufer?
    Schöne Woche
    Liebe Grüße Elke

    AntwortenLöschen
  28. Liebe Jutta,
    dieser Quilt ist einfach traumhaft schön. Ich kann mir vorstellen wie es geht, aber nicht wie es so schnell gegangen hat.
    Ich wünsche dir ganz, ganz viel Freude damit, dieser Baum ist wirklich eine Augenweide.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  29. Schon in der Homespun war ich total fasziniert von dem Baum! Ein wahrer Frühlingstraum!... schade, das ich noch nicht soviele Batikreste habe *seufz*

    LG

    AntwortenLöschen
  30. Liebe Jutta,
    der Blumenbaum ist ein Traum, so schön frühlingsbunt und toll gequiltet! Ich bin begeistert!
    Liebe Grüße
    Barbara

    AntwortenLöschen
  31. Der ist ja toll! Erinnert mich ein bisschen an die Jahreszeitenbäume von Menze. Ein echter Farbrausch, so wie ich es liebe!

    AntwortenLöschen
  32. Dein Tag muss viel mehr Stunden haben als meiner ;-) Du hattest doch gerade erst angefangen !!!
    Wirklich traumhaft schön :-)

    AntwortenLöschen
  33. häng bitte diesen baum ans fenster, damit der frühling ihn sieht und somit bald kommt
    ist dir super gelungen
    alles liebe
    angela

    AntwortenLöschen
  34. Klasse geworden! Da denkt man glatt es wäre schon Frühling.
    Vielen Dank für diese schönen Farben und den Gedanken an den Frühling. Das kann ich im Moment gerade gut gebrauchen.

    Liebe Grüße
    Claudia

    AntwortenLöschen
  35. Was für ein Hingucker, traumhaft gearbeietet mit all den schönen Kleinigkeiten.
    Wie schön muß der erst in Natur aussehen.
    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  36. Ich bin sprachlos! Einfach TRAUMHAFT! Viel schöner als das Original!
    Hast du echt toll gemacht liebe Jutta!

    AntwortenLöschen
  37. Meine Güte, ist der schön geworden.
    Ich bin ganz hin und weg.
    lg otti

    AntwortenLöschen
  38. Liebe Jutta,
    isch han ja net so gern Schmetterlinge (nur im Garten), aber din Decke is ne Wucht. Ganz diefe Verbeujung, grandios!!!
    LG,
    Helja

    AntwortenLöschen
  39. Liebe Jutta,
    mir fehlen die richtigen Worte, Dein Blumenbaum ist ein Traum (reimt sich sogar), wunderschön! Hat Dein Tag mehr Stunden als meiner?
    Gruß Gisela

    AntwortenLöschen
  40. LIebe Jutta,

    das ist einfach ein TRAUM :-)))
    Gratuliere zu diesem tollen Baum.

    Liebe Grüße, Ania

    AntwortenLöschen
  41. Hallo Jutta,

    wow, der ist " die Wucht in Tüten ", gefällt mir sehr!

    LG
    Gesche

    AntwortenLöschen
  42. Liebe Jutta,
    ich habe gerade ein kleines Bildchen von Deinem Blütenbaum gesehen und da musste ich doch gleich mal gucken gehen. Der ist wunderschön geworden. Der Schnitt liegt hier auch noch bei mir und wartet auf das Nähen.
    LG Viola

    AntwortenLöschen
  43. Hallo Jutta,

    diese Decke ist wirklich der Hammer. Ich bin noch abosluter Näh-Neuling und gerade auf deinen Blog gestoßen. Sag mal war dieser weiße Hintergrund-Stoff schon so gemustert, oder hast du das selbst gemacht?
    Hast du einen Tipp wo es gute Anleitungen (für Anfänger) zum quilten gibt?

    LG Caroline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Der Hintergrund ist mit Spiralen gequiltet.
      Googel mal leah day quilt muster
      LG Jutta

      Löschen

Danke für Deinen Kommentar!