Mittwoch, 1. Dezember 2010

Ende des Nadelkissen-Novembers ...

... eigentlich schade - ich hätte ja noch ein paar! ;-)


Heike und ich möchten Danke sagen!
 Danke 
dass so viele mitgemacht haben und
uns mit ihren Nadelkissen/Farbklecksen 
das Novembergrau vertrieben haben. 
Danke 
für all die netten Kommentare!
Danke 
an all die, die vorbei geschaut haben!

Das gelbe Hut-Nadelkissen - was uns als Button diente -
habe ich mal von "Seestern" geschenkt bekommen! :-))


Margit hat sich letztes Wochenende dieses herzige Nadelbuch genäht - toll!!!

Und nun möchte ich noch eine Frage an Euch stellen:
Haben sich eure Nadelkissen auch im November vermehrt?
Und  5 eurer  "Antworten" möchte ich mit einem Nadelkissen belohnen - 
nix Kompliziertes, stopfen müsst ihr auch selbst! *kicher*
Am 3. Advent werfe ich die Antworten zu diesem Post in den Lostopf.
LG Jutta

Kommentare:

  1. Hallo Jutta,
    natürlich haben sich die Nadelkissen vermehrt! Da waren so vieeeele tolle Ideen bei den anderen, dass doch das ein oder andere unbedingt ausprobiert werden mußte und eine Nadelkissen oder -buch ist immer ein nettes Mitbringsel bei den nähsüchtigen und anderen Freundinnen. Ich habe mich gefreut, dass ich mitmachen konnte und es hat sehr viel Spaß gemacht. Danke nochmals, dass du mich zum Mitmachen "verleitet" hast.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Danke für diese tolle Aktion! Es hat Spaß gemacht, hier mitzumischen, auch wenn ich nicht so oft etwas zu zeigen hatte!

    Ach ja, meine Nadelkissen haben sich im November nicht vermehrt, aber wenn alles klappt, werden sie im Dezember Zuwachs bekommen - ich werde berichten!

    Liebe Grüße
    Eva

    AntwortenLöschen
  3. noch nicht, liebe Jutta, aber jede Menge Ideen sind schon mal notiert, für die Zeit, wo mal Zeit ist. *kicher*
    Vielen Dank für Eure Aktion, war immer schön anzuschauen und wie gesagt, ne Menge Ideen abzustauben.
    Liebe Grüße voin Siggi und Woodi

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jutta!
    Eine tolle Aktion - herzlichen Dank dafür.
    Und... natürlich haben sich meine Nadelkissen vermehrt. Auf einem Weihnachtsmarkt fand ich einen schönen Filz-Stein, der nun gespickt wird... und im nächsten Jahr bekommt er Schwestern und Brüder... das steht fest. Das geht wunderbar mit den Nadeln!
    LG Bea

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab zwar nicht viele Farbkleckse gepostet, aber mein Nadelkissenbestand hat sich dank eurer Aktion um drei Stück vermehrt. Also hab ich jetzt insgesamt vier :-).
    Liebe Grüße
    Sylvia

    AntwortenLöschen
  6. ich möchte auch DANKE sagen - an dich und Heike - dass ihr diese Aktion gestartet habt - dass ich jeden Tag etwas zu gucken hatte - nicht nur bei euch, sondern bei allen, die sich an den Farbklecksen beteiligt haben ...
    dass ich nicht mitgemacht habe, hatte verschiedene Gründe ... - und abgesehen davon hätte ich auch gar keine 30 Nadelkissen gehabt, die ich hätte zeigen können .........
    um deine Frage zu beantworten: nein, meine Nadelkissen haben sich nicht vermehrt - im Gegenteil - sie sind weniger geworden, weil ich eines verschenkt habe - natürlich ein unbenütztes ... ;-)))

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Jutta,
    das ist eine nette Idee. Deine Frage kann ich mit ja beantworten, es sind mehr geworden.
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  8. Noch haben sie sich nicht vermehrt, aber ich sehe jetzt jede Dose oder sonstige Verpackung mit anderen Augen.
    Ein Nadelkissen wird in den nächsten Tagen in Angriff genommen. Ich habe gerade den richtigen Unterbau aus dem Papierabfalleimer gerettet.

    Danke noch mal, für eure tolle Novemberidee. Es hat Spaß gemacht, und der Monat ist nur so verflogen.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Jutta,
    meine Nadelkissen haben sich nicht vermehrt,es sind immer noch 2 und die auch nur zur Deko :-0...Meine Nadeln landen immer noch auf dem Magnet...
    Es war ein interessanter Blogmonat-danke!
    LG,Gudrun

    AntwortenLöschen
  10. Hallo Jutta,
    war eine tolle Aktion ... Danke für Eure Mühe.
    Mein ohnehin geringer Nadelkissenbestand hat sich um eins vermehrt und ein zweites wartet noch auf seine "Geburtsstunde" .. wie so manches andere auch.
    LG und noch einen schönen Advent, Christa

    AntwortenLöschen
  11. Hallo Jutta,
    natürlich habe ich mitgelesen, doch diese Sucht geht ohne Aufenthalt an mir vorbei.
    Doch Eure kleinen Kunstwerke waren allesamt schön anzusehen.
    LG,
    Helga

    AntwortenLöschen
  12. Hallo Jutta!
    Deine Frage kann/muss ich mit "Ja" beantworten. Ich war auch selber überrascht, dass ich doch mehr Nadelkissen habe als ich vermutet hatte.Seitdem das Gurkenglas weg war, haben sie sich wie von selbst vermehrt! *gacker*

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Jutta!Vielen Dank für diese nette Idee im November.So bin ich draufgekommen, wie viele Nadelkissen und -mäppchen ich eigentlich besitze (es sind noch einige mehr,die ich nicht mehr unterbrachte).Vermehrt haben sie sich auch um eines, das ich schon immer ausprobieren wollte,jetzt war die Gelegenheit günstig!
    Liebe Grüße Erika.

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Jutta,
    es hat Spaß gemacht, täglich neue Nadelkissen bei dir und bei den Beteiligten zu bewundern. Meine Sammlung hat sich auch vermehrt, nur zeigen kann ich die neuen noch nicht;-)
    Liebe Grüße
    Brigitte

    AntwortenLöschen
  15. Liebe Jutta,
    klar haben sie sich vermehrt, regte doch das eine oder andere zur Nachahmung an.
    Danke für Eure Mühe, dadurch gabs viele neue Ideen.

    Liebe Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  16. Danke Quiltjule!
    ich denke mit Freuden an das Nadelsammelbuch (Mäppchen passt nicht wirklich1), das wir damals zum Abschlußtreffen des Piggeldy und Schweineplüsch-Treffens bekommen haben. Das war sooo passend! Bei mir sind 2 dazugekommen!
    Eine tolle November-Aktion war das!
    á la prochaine
    morgaine

    AntwortenLöschen
  17. hallo jutta,
    im neuen jahr werde ich mir endlich mal eines oder besser 2 nähen, versprochen,,,ggg, ich habe so eine grenzenlose schlamperdose-die nervt schon lange...lach. danke für deine tolle idee mit den novembernadelkissen-einfach super!!!!
    lg manu

    AntwortenLöschen
  18. Danke, liebe Jutta und natürlich auch Heike

    Ich habe 4 neue Nadelkissen, bzw. ein Nadelbuch, darum war ich auch nicht die schnellste, ich habe zu lange für die Dinger gebraucht.
    Aber es hat sehr viel Spaß gemacht.
    liebe kalte Grüße
    Iris

    AntwortenLöschen
  19. Liebe Jutta,
    es hat Freude bereitet mitanzusehen wie vielseizig Nadelkissen sein können. Eines der Nadelkissen, das Häuschen hat mich daran erinnert, das ich das auch genäht habe. Gesucht gefunden, steht es jetzt wieder bei mir am Nähplatz
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  20. Hallo nach Faulengraben!

    War eine schöne Aktion von Euch und mir hat es viel Spaß gebracht! Tja, mal überlegen: Also, vier Nähmappen von mir ( die im Laufe der Jahre entstanden sind und unbenutzt in der Schublade lagen ) haben ein neues Zuhause gefunden. Zwei Nadelkissen habe ich " geschnitzt ".
    Sieht so aus, als hätten sie sich nicht vermehrt. Aber ich arbeite daran.

    Liebe Grüße aus der Schusterstadt
    Gesche

    AntwortenLöschen
  21. Hallo Jutta, ein neues Nadelkissen hab ich fast fertig und 1000 Ideen noch im Kopf!!!!.....das müssen wir unbedingt mal wiederholen...ich hab auch festgestellt dass ich allein in meinem Näzi 3 Kissen ständig in Gebrauch hab....und mein Zimmer ist klein, da würde auch ein Nadelkissen reichen *g*
    LG Margit aus Backnang....ich hoffe Du bist mittlerweilen noch nicht eingeschneit!!

    AntwortenLöschen
  22. Meine Nadelkissen haben sich nicht vermehrt, leider, aber genossen habe ich die Bilder sehr.
    LG Lari

    AntwortenLöschen
  23. Meine Nadelkissen haben sich vermehrt. Danke für diese tolle Aktion! Es hat Spaß gemacht, hier mitzumachen.

    Liebe Grüße Angelika

    AntwortenLöschen
  24. Ich hatte mir ja vorgenommen, das Nadelkissen aus einem japanischen Buch mit vielen kleinen ausgestopften Eulen, die im Kreis sitzen, zu nähen. Aber es mangelte an der notwendigen Zeit.

    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!