Montag, 1. Dezember 2014

Weiche und harte Post


Martina schreibt zu diesem wunderschönen Dezember-Stoffabo-Päckchen:
 
Liebe Abonnentinen,
 
nicht zu glauben, ein weiteres Abojahr geht zu Ende und die Adventszeit ist da!
Als Abschluss der "Maler-Serie" habe ich natürlich nach einem Künstler gesucht,
dessen bevorzugte Farben mit Winter und Weihnachten harmonieren.
Es dauerte nicht lange, bis ich auf Gustav Klimt kam. ...."

 
Herzliche Grüße,
 

Ich finde das ist Ihr mit Gustav wieder super gelungen!

 
Diese "harte Post" liegt schon länger hier -
aber solch leckere Sachen hebe ich mir gern erstmal auf
für besondere Tage ;-) - diesmal bis zum 1. Advent.


Hart sind sie schon - laut Karte
"Ginger Nuts nach australischem Rezept ...
Die müssen so hart sein, damit sie beim Stippen in den Tee in Form bleiben! ..."
und total lecker! Danke!!! :-)
 
 
@ Ria Ab und zu gönne ich mir im TK Maxx
einen Becher aus dünnem China Bone -
der Knopfbecher (unten Mitte) ist allerdings dicker.

Kommentare:

  1. Hallo Jutta,

    danke für die Info, ich glaub so einen Laden gibt es auch bei uns,hi.
    Hab einen schönen Advent.

    LG Ria

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta,
    das sind ja wunderschöne Stoffe. Der Tee und die Kekse sehen sehr einladend aus.
    Lass sie Dir gut schmecken.
    LG
    Monika

    AntwortenLöschen
  3. HI Jutta,
    -die Stoffe sind wunderschön und wären auch ein prima Novemberfarbklecks.
    Für die Initiative zu den Novemberfarbklecksen danke ich dir sehr, es hat viel Spaß gemacht.
    Ich habe dadurch vieles in meiner Umgebung anders betrachtet
    und so doch einige Top/Flop Farbkleckse gefunden, das war toll!
    Nun bin ich gespannt darauf zu sehen was dir zu den Gustav Klimt Stoffen einfällt,
    ich mag seine Bilder und ich mag Faben ☺
    Ingwerkekse kenne ich nicht und gestippt habe ich auch noch nie, aber soeben ein neues Wort gelernt *smile*
    LG
    Bente

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!