Montag, 3. Februar 2014

Monet und der Jo-Jo-Effekt

 

 Es gibt zwar eine gelbe Seerose in diesem Teich - 
aber noch ist er gefroren und von der nix zusehen.


"Monet" heißt das Februar-Abo-Päckchen von handgefaerbt.


Wer möchte schon auf so schöne Stöffchen verzichten?! 
Danke! :-)))


Allerdings bedeutet das eine Gewichtszunahme von 263 g - ...


 ... und dann habe ich auch noch diese schönen Stöffchen 
(129 g) geschenkt bekommen - Danke! :-))


Da ist ja zwingend eine Abnahme notwendig - also ran an den Restekorb ...


... und erstmal wahllos Streifen zusammen nähen!
Da seit Urzeiten viele blaue Streifen von einem "Storm-At-Sea-Quilt"
in dem Korb liegen werde ich mal in Richtung Blau-Türkis mit etwas Gelb-Orange arbeiten.

aktueller Stand:
3,335 kg 

Kommentare:

  1. Hallo Jutta,
    so wird es wohl das ganze Jahr gehen! Bei aller Mühe des Abnehmens werde ich wohl auch ab und an etwas zukaufen müssen und dann ist die Gefahr besonders groß, dass so ganz nebenbei noch das eine oder andere klitzekleine... :-)
    Aber Du bist doch weit vorwärts gekommen mit Deinem Zielgewicht!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  2. Oooohhhhh sind die schön! Wunderschöne Farbkombi!
    Die einzelnen Mitgefärbten Druckstoffe gefallen mir gut in der Sammlung!
    Jutta, wenn du zu Kaffee und Kuchen eingeladen bist, hast du auch oft ungewollt ein kilo mehr auf der Waage und du hast ja reduziermässig schon ganz gut vorgelegt.
    Freue mich auf daneue Stoffverminderungsprojekt, dass du schon unter der Maschine hast!

    sonnige Grüße
    morgaine

    AntwortenLöschen
  3. Da Martina uns jeden Monat mit diesen wundervollen Süßigkeiten füttert, bleibt ein kleiner JoJo-Effekt leider nicht aus. Aber, man soll ja auch nicht so schnell abnehmen, das ist gesünder.
    Bin gespannt, was du da wieder zauberst. Die Farbzusammenstellung ist jedenfalls schon mal super.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!