Samstag, 18. Januar 2014

Noch ein Fuchs




Ich hatte noch 2 größere Reste Walkloden. Auf dem braunem Stück hatte ich mal Blätter trocken rein gefilzt - sollte mal ein Schal werden - war mir dann so nah am Hals doch zu kratzig.
Habe ich nur mit dem Overlock-Stich stumpf zusammen gesteppt - nun ist es ein Fuchskissen.


148 g weniger ;-)
aktueller Stand:
2,112 kg

Kommentare:

  1. Wow....schon 2 kg und erst 18. Januar....da geht das abspecken aber schnell!
    Süß und kuschelig dein Fuchs!! Sammelst Du jetzt Füchse??? Hab vor paar Wochen auch erst einen am Straßenrand gesehen!
    Einen schönen Sonntag wünscht Dir aus dem Süden
    Margit

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta
    durch Zufall bin ich auf Deinen blog gestoßen.
    Dein Fuchskissen sieht ja genial aus. Eine klasse Idee.
    Einen schönen Sonntag wünsche ich Dir
    Liebe Grüße Ingeburg

    AntwortenLöschen
  3. Oh Mann, bei soviel Füchsen hätte Woody ja keine Ruhe mehr, der olle Baujäger*grins*
    Liebe Grüße
    Siggi und Woodstock, der "Fuchsfreund"

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Jutta,
    wenn jetzt schon März ist, wann feiern wir dann dies Jahr Weihnachten? Dein Tempo ist Atem beraubend! Oder sammelst du Zeit für Zeiten mit magerem Zeitkonto?
    Liebe Grüße
    Beate

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Jutta, gerade bin ich auf deinen blog gestossen und habe das Fuchskissen entdeckt! Ich bin begeistert! Das muss ich auch mal probieren!
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ein richtig kuschliger kleiner Fuchs. Echt cool.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  7. I think that fox pillow is the cutest thing I have ever seen. Darling! Good work!

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!