Freitag, 18. April 2008

Wartezeit überbrückt




Weil mir 9 mm für die Äste (Japaner) zu dick waren habe ich mir einen Schrägbandformer in 6 mm bestellt - in der Wartezeit habe ich mir dann mal einen Japan-Koffer für die rumliegenden Blätter und Co genäht.

Kommentare:

  1. Mensch Jutta - immer wieder für eine tolle Überraschung gut!!!
    Ein hübsches Täschchen ! Und so praktisch! Ich auch haben will (Was ich alles will!)
    LG Patricia

    AntwortenLöschen
  2. kann man das wirklich selbst nähen?Ist ja klasse. Ich finde in den Blogs immer sooooo viele Sachen die ich auch machen möchte - das hier zum Beispiel ...
    liebe Grüße von
    Friederike

    AntwortenLöschen
  3. Toll Jutta, das Japanköfferchen ist erste Sahne. Sieht super toll aus und ist eine wirklich praktische Sache. Super!
    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Jutta,

    der Koffer ist dir wirklich gelungen - einfach toll.
    Hast du den aus einem jap. Buch nachgemacht oder so?

    Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
  5. Wow, um diesen Koffer wirst Du beneidet werden (ich beneide Dich auch darum). Einfach super, japanische Stoffe sehen einfach immer edel aus.

    LG, Gabriele

    AntwortenLöschen
  6. Toll, so muß es sein - nur keine leerlaufenden Wartezeiten! Müssen/dürfen wir uns jetzt zu jedem Quilt den passenden Zubehörkoffer näehen?:-) Herma

    AntwortenLöschen
  7. Hab gar nicht gewusst das man Koffer nähen kann.Tolle Idee und sehr gelungen
    Gruß
    Helga

    AntwortenLöschen
  8. Ich habe mich einfach von jap. Häuser-Blöcken verleiten lassen und einen Rest stabile Schabrackenfolie benutzt und sehr viel - auch den Boden - mit der Hand angenäht.
    Ja - ich habe bereits für mehrere UVOs ein Täschchen oder ne Nähmappe - ist einfach übersichtlicher dort bereits zugeschnittene Stoffteile, passendes Garn, Schablonen und Co aufzuheben!
    LG Jutta - die sich über eure netten Kommentare freut!

    AntwortenLöschen
  9. mann jutta, du bist echt der hammer.... "mal kurz" wartezeit überbrückt.... dein köfferchen ist oberklasse und dein quilt auch....

    mach weiter so.

    herzliche grüße
    shogi

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!