Dienstag, 9. August 2016

Ausstellung "Ganz viele Herzen"

Meine erste Einzelausstellung in einem öffentlichen Gebäude:


Diese Ausstellung war zeitlich sehr begrenzt - 
hatte nur 20 Minuten Zeit zwischen zwei Bussen.
(Die Ausstellung war auch nicht angemeldet! ;-))



 "Ganz viele Herzen"
190 x 119 cm
maschinengenäht und -gequiltet


Gearbeitet nach dem Quilt "Heart VI" von Keiko Goke
aus dem Buch
"All My Thanks and Love to Quilts"

Der stand schon länger auf meiner Liste
nachdem ich daraus schon andere Herzen und einen Ball genäht hatte.


Und wo ich doch noch Zeit hatte, ...


 ... habe ich ihn im Buswartehäuschen auf der
 anderen Straßenseite auch nochmal aufgehängt.


Von "Behängen verboten!" stand da ja nix! ;-)


Also war das jetzt auch noch ne Mini-Wanderausstellung!


Kommentare:

  1. Hallo Jutta,
    die Ausstellung gefällt mir sehr :-)

    Liebe Grüße
    Angelika

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Jutta!
    Das ist ja absolut toll - der Quilt sowieso und die "Ausstellung" erst recht!
    Klasse Idee - alle. Daumen hoch!
    Viele liebe Grüße,Rosi

    AntwortenLöschen
  3. Was für eine tolle Idee! Gab es nicht spontane Staus vor deiner Ausstellung?
    Der Quilt gefällt mir auf jeden Fall sehr gut!
    Liebe Grüße
    Trudi

    AntwortenLöschen
  4. deine Austellung gefällt mir sehr gut. Ein sehr schöner Quilt.
    Die Zuschauer waren sicher begeistert einen kostenlose Austellung, mit viel Herz, im vorbei fahren, zu Besuchen. :-)

    AntwortenLöschen
  5. Herrlich! Ich mag deine Ideen total! Eine tolle Wanderausstellung!

    AntwortenLöschen
  6. Ich lach mich kaputt, Du hast Ideen!!!!!.....super Jutta....ein Traumquilt....und bestimmt ein schönes Binding *grins*
    Freu mich schon wenn ich den mal im Original sehen darf.
    LG Margit

    AntwortenLöschen
  7. Super Idee und wunderschöner Quilt.

    Grüße Ramgad

    AntwortenLöschen
  8. Suuuuper!!! Hoffentlich hat es keine Auffahrunfälle an der Stelle gegeben ;-)
    LG, Gudrun

    AntwortenLöschen
  9. Das ist so herrlich, genial dein Bericht und vor allem auch die Fotos! Ich finde Patchworker sind manchmal so wunderschön "bekloppt", ich fühle mich als ob ich dabei gewesen wäre!!!!
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
  10. PS: Ich habe vor lauter lachen ganz vergessen: "Der Quilt ist total schön"!!!!!

    AntwortenLöschen
  11. Ein origineller Ausstellungsort für einen wunderschönen Quilt.
    Liebe Grüße, Inge

    AntwortenLöschen
  12. Du kommst auf Ideen........... Werde mal unser Bushäuschen ausmessen, dann brauche ich nicht immer unwillige Quilthalter.
    Der Quilt ist wieder fantastisch.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
  13. Was für eine klasse Idee!!!
    Auf sowas muß man erstmal kommen. 😅 Ich denke mal das du bestimmt einige Bewunderer deiner Kunst dazu gewonnen hast.

    Liebe Grüße von Andrea

    AntwortenLöschen
  14. Ach Jutta, du hast immer soooo tolle Ideen! Deine erste eigene Ausstellung - ein voller Erfolg! Mach weiter so!!!!
    Lieben Gruß Kathrin

    AntwortenLöschen
  15. Der Quilt ist so so schön. Und der Ausstellungsort einmalig. Hast du vorher Maß genommen?
    Herzliche Grüße von Ursula

    AntwortenLöschen
  16. Das ist einfach genial! Ich mag alles was mit Quilts zu tun hat und mir gefällt zum einen der Quilt wahnsinnig gut, weil 'bunt' meine absolute Lieblingsfarbe ist und die Idee zum Fotografieren ist spitze! Ich werde auch öfter gefragt, ob ich nicht mal ne Ausstellung machen will, aber auf so eine Idee bin ich jetzt noch nicht gekommen. ;-) Ein richtiger Reisebericht.... Einfach nur super!
    Liebe Grüße aus der sonnigen Eifel
    Gaby

    AntwortenLöschen
  17. Der sieht so klasse aus!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  18. Hallo Jutta, deinen Post habe ich gerade erst entdeckt. Deine , wenn auch zeitlich sehr begrenzte Einzelausstellung, gefällt mir sehr gut. Klasse Quilt. liebe Grüße Andrea

    AntwortenLöschen
  19. Wunderschöner Quilt und diese Idee mit der "Wanderausstellung" war einfach genial :) Hoffentlich wurde sie auch gebührend gewürdigt.
    Liebe Grüße
    Karin

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!