Montag, 18. Mai 2015

Stoff-Shopping


Neuer Plüsch (Mikrofleece) und Jersey ist mir zugelaufen.


Was verarbeitet ich denn nun zuerst?
Maritimen Langdackel oder erst einmal das My-Fair-Lady-Abo zerschneiden?


Die Bahnsocke hat auch mal einen Partner in Gr. 40
bekommen und ...


... was neues ist auch angestrickt.

Kommentare:

  1. Das Mikrofleece schaut sehr schön kuschlig aus und die Stöffchen dazu. Schmachteblickeschmeiß.
    Aber eigentlich habe ich noch ne Menge unverarbeitets liegen.... gut, dass grade Talerknappheit herrscht.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  2. Ich bin für die maritimen Langdackel vom Stoffmarkt:)
    Da meine Strickjacke sich nun wirklich der Vollendung nähert, beschäftige ich mich schon mit dem gezackten Muster. Ich möchte mir einen Pullover stricken, ähnlich Deinem mit Zacken.
    Viele Grüße
    Konlottina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Jutta,
    was sind die maritimen Stoffe schön - in den Dackel hab ich mich sofort verliebt. Bitte sei ganz vorsichtig beim Zerschneiden, sonst höre ich ihn bestimmt bis hierher jaulen.
    Ein schönes Pfingstfest und ganz liebe Grüße
    Gina

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!