Montag, 29. Juli 2013

Bei über 24°C ...

 ... verfällt mein Nähvirus in eine Art Trockenstarre. Ich weiß - bei Euch war es sicher die letzten Tage noch wärmer/heißer - aber für Norddeutsche ist das einfach zu viel des Guten. Bei 30°C würde ich meine Nähmaschine gegen eine Eismaschine eintauschen und mir ein anderes Hobby suchen - z.B. Eiswürfel züchten! ;-)


Aber dieser Ikeastoff aus der Restekiste musste dann doch mal unter die Nadel.





So habe ich in den letzten 14 Tagen nur den alten Liegestuhl 
vor dem Sperrmüll mit einem neuen Bezug gerettet.


Und wenn wir nicht im Schatten liege -
dann gehen wir uns in der Au erfrischen.

Nennen wir es mal
S-O-M-M-E-R-P-A-U-S-E.

Kommentare:

  1. Moin Moin Jutta,

    wo Du jetzt so von 24 Grad Hitze schreibst, weiß ich wieder warum ich (unter Anderem) an die norddeutsche Küste ziehen möchte. Denn, obwohl ich hier in Niedersachsen wohne, erreichen wir hier locker 30 Grad.

    Falls ihr also vermietet ... ich bin sehr interessiert.
    (Eigene Nähmaschinen, Stoffe und Garne bringe ich mit)

    :D

    Weiterhin einen schönen Sommer wünschend,
    der Micha

    AntwortenLöschen
  2. eine schöne Tasche und auch ein schicker Liegestuhl. Nur 24°C da wohnst du aber noch weiter im Norden als ich. In Hamburg hatten wir paralysierende 32°C und das ganz am Stadtrand. Da half nur im Schatten sitzen. Musik auf die Ohren und dösen.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen
  3. Hallo, besonders schlimm ist es für Norddeutsche die in Südhessen leben und wirklich nicht für Temperaturen über 25 Grad gemacht sind.
    Liebe Grüße, Renate

    AntwortenLöschen
  4. Da sag ich nur :
    "36° und es wird noch heißer .. .."

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!