Montag, 30. Mai 2016

Mein Ausflug über Fronleichnam ...

... war leider gestern Abend vorbei - 60 Min. später als geplant - bin halt mit der Bahn gefahren. ;-)
Ein paar Eindrücke von meinen tollen Tagen auf der Ecke Köln:

  Startbahnhof

 Nachts um 1:30h auf der Domplatte.

  Strickzeug war dabei.

  Genäht wurde natürlich auch -

 z.B. zwei Nestelschürzen.

 Dom- und Stadtbummel ...
.
 ... mit Patchworkmustern, ...

... lecker Törtchen ...

 ... und sammeln von Anregungen im Kolumba.
Über die Installationen von Bethan Huws muss ich noch etwas nachdenken.

 am Rheinufer 

 Hohenzollernbrücke
andere Rheinseite


So ließ sich das gut aushalten! :-)))

 Maibäume - so hoch/lang

Nochmal schnell ein Blick auf den Dom-
Zug kam schon mit 5 Min. Verspätung ...

 ... und endete HH Hauptbahnhof mit 45 Min. Verspätung.


Was mitgebracht habe ich auch -
s. nächster Post!

Kommentare:

  1. Sieh es einfach so: So konntest du etwas länger stricken!
    Einen schönen Wochenendausflug hattest du!

    Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  2. Hey, das schaut nach einem tolle Ausflug aus.
    Winkegrüße Lari

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!