Sonntag, 8. Mai 2016

Allen Muttis und Kindern, ...


... die nicht soviel Wert auf dieses Muttertagsgedöns legen -
wünsche ich einen schönen sonnigen Sonntag!

21° plus - wat will der Norden mehr ? Kuchen wäre nicht schlecht!
Hatte da gerade Hunger drauf und habe mal schnell einen Streuselkuchen  in den Ofen geschoben. Das Rezept ist ideal für Kurzentschlossene, die ihre Butter im Gefrierschrank lagern. ;-)


Schneller Streuselkuchen

Zutaten:

Für den Teig:
250 g Butter
250 g Zucker
1 Tüte Vanillezucker
1 Ei
1 Prise Salz
1 Tüte Backpulver
500 g Mehl

Für den Belag:
500 g Quark
1 Tüte Vanillepuddingpulver
450 g Schmand
200 g Zucker
1 Ei
1/2 Zitrone, nur der Saft

1 Glas Kirschen, abgetropft oder jedes beliebige vorbereitete Obst


Die Butter schmelzen und abkühlen lassen. Für den Teig alle Teigzutaten mit den Knethaken krümelig rühren. 1/4 vom Teig zurück behalten. 3/4 des Teiges gleichmäßig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech drücken.

Die Zutaten für den Belag, außer dem Obst, gut verrühren und auf den Teig streichen. Den Belag mit dem Obst nach Wahl belegen und den Rest des Teiges wie Streusel darauf verteilen.


Bei 175 Grad Celsius im Heißluftofen ca. 30 Minuten backen.
 

Kommentare:

  1. Schluck, Du kannst einem den Mund aber schön wässerig machen ... Nur leider ist kein Quark im Hause ....
    Dir auch einen schönen Sonntag
    LG
    Jeannette

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Jutta,
    sehr gerne lese ich hier auf deinem Blog.
    Für wieviel Personen reicht der Kuchen mit 500 kg Quark ;-)))?

    Dein Orangen-Quilt ist top!

    lg
    birgit

    AntwortenLöschen
  3. Oh, das Kuchenrezept hört sich voll lecker an :-)
    Bei wieviel Grad muß er denn wie lange ungefähr im Backofen bleiben???
    LG, Gudrun

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Sorry - vergessen hu schreiben.
      Bei 175 Grad Celsius im Heißluftofen ca. 30 Minuten backen.
      LG Jutta

      Löschen
  4. So eine wunderschöne Löwenzahnwiese, ich liebe Löwenzahn, wir hatten einen tollen Tag ohne Gedöhns :)

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!