Samstag, 11. Juli 2009

Sommer ...

... und nix Neues genäht? Doch - aber alles Geheim-Projekte, die ich erst später zeigen darf - denn RR erst am Febr. 2010 - sorry. Aber dafür ein paar andere Bilder - nicht dass ihr mir untreu werdet. ;-))



Vor 3 Wochen hatte die Gerste noch dieses sagenhafte Grün und nun ist sie fast reif zum Dreschen. ... und nix Neues genäht?

Die Haselnüsse sind schon weit gereift.

( Auch nicht mehr 100% Natur - Herr Zaunkönig (?) hat hier auch Kunstfaser - Bindeband von Garben - verarbeitet!)
Viele Jung-Vögel haben schon ihr Nest verlassen ...

... während Frau Amsel eine 2. Brut zu versorgen hat.

Und meine kleine Feder mit dem Eisvogel ...

... von einer Malerin (ohne Brille!) aus der Region ist auch wieder aufgetaucht ist - so kleine Sachen verstecken sich manchmal! :-(


Und abends kommen immer öfter Heißluftballons vorbei geschwebt.

Kommentare:

  1. Ach, du hast so eine schöne Seite... nix da von weren "untreu"
    Herzliche Grüße und viel Spaß beim Heimlich-Heinzelfrau-nähen!
    Claudi

    AntwortenLöschen
  2. Untreu, Dir doch nicht!
    Deine Fotos zaubern ja eine wunderbare Stimmung!
    Ganz liebe Grüße, Barbara

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Jutta.

    Dein Blog gefällt mir gut. Tolle Bilder hast du gemacht.

    Liebe Grüße.
    Katharina

    AntwortenLöschen

Danke für Deinen Kommentar!